Nachdenkliches

Gestern abend bin ich bei einem Beitrag eines TV Ablegers einer Zeitschrift im Fernsehen hängengeblieben, es ging um die Möglichkeiten der "Freizeitfeuerwehr" bei einem atomaren Notfall.

Gedanken zur Feuerwehr-Aktionswoche (v. Landesfeuerwehrverband Bayern)

„Was geht mich das an?“ oder „Was kann ich schon tun?“ oder „Gibt es da nicht

Gedanken nach der Verkehrsabsicherung Mainfrankentour am 21.06.2009

"Wüste Beschimpfungen"

Es ist Sonntag, der Tag ist wieder einmal, wie so oft, für die Feuerwehrleute zum Helfen verplant. Schon früh am Tag trifft man sich. Da schon im Vorfeld alles sorgfältig geplant wird, werden den Feuerwehrleuten die Posten schnell zugeteilt. Alle begeben sich auf ihre Station.