Ehemalige Fahrzeuge

Drehleiter DLK 23/12 n.B. (BJ 1989)

  • Funkrufname: Florian Hofheim 30/1
  • Fahrgestell: IVECO Magirus 120 - 25 AN
  • Leistung: 188 kW, Automatikgetriebe
  • Aufbauhersteller: Magirus
  • Bauart:
    • Vario
    • niedrige Bauart (Höhe 2840 mm)
    • mit Keilscheiben-Niveauregulierung
  • Baujahr: 1989
  • Indienststellung: 2015
  • Hydraulische Leiter mit 30 m Steighöhe, Rettungshöhe 23m bei 12m Ausladung

Mehrzweckfahrzeug MZF

  • Rufname: Florian Hofheim 11/1
  • VW Transporter T4
  • Baujahr: 1999
  • Umbau: 2011
  • Leistung: 115 PS
  • Verwendung für
    • Mannschaftstransport
    • Jugendarbeit
    • Verkehrsregelung
    • als Zugfahrzeug für den Transportanhänger

Der Postomnibus (in anderen Dokumenten als Feuerwehrauto bezeichnet) war von mindestens 1928 bis ca 1939 als Transportfahrzeug und Zugfahrzeug für die Balcke Lafettenspritze in Verwendung.

Wer ein Bild vom Postomnibus hat bitte bei der Feuerwehr Hofheim melden!!

TLF16 Magirus

  • Fahrgestell: Magirus Deutz
  • Aufbau: Magirus
  • Baujahr: 1965
  • Besatzung: 1/5
  • Pumpenleistung: 1600ltr/min
  • Tankgröße: 2400ltr

DL 18 Magirus

  • Rufname: Florian Hofheim 32/1
  • Fahrgestell Magirus
  • Leiter Magirus
  • Baujahr 1978
  • Mechanische Leiter 18 m Steighöhe

ELW VW T3

Mit dem ELW wurde der erste Satz Spreizer und Schneidgerät
vor der Indienststellung des RW 1 zum Einsatz gebracht.

RW 1 Unimog

  • Funkrufname: Florian Hofheim 63/1
  • Fahrgestell: Mercedes Benz Unimog U1300, zGG 7, 5to
  • Aufbau: Lentner (Bund) RW1
  • Besatzung 1/2

Seite 1 von 2